Inhaltsbereich

 

Koordination der Fahrradwerkstatt des Hockenheimer Asylnetzwerks

Anbieter:Asylnetzwerk Hockenheim
Kontaktperson:Konrad Sommer
  
Einstelldatum:03.04.2019
Gültig bis:06.03.2020

Einsatzbereich:
Soziales & Gesundheit

Art der Tätigkeit:
Organisation/Planung, Handwerkliche Tätigkeiten

Beschreibung:
Eine Gruppe anerkannter Asylbewerber betreibt die Fahrradwerkstatt und das Spendenlager weitgehend autonom. Gelegentlich wird allerdings Mithilfe bei der Organisation gezielter Sammelaktionen, der Beschaffung von Fahrrad-Ersatzteilen sowie bei der Entsorgung nicht weiter verwertbaren Materials erforderlich.

Anforderungen / Voraussetzungen:
Offenheit im Umgang mit fremden Kulturen, technisches Verständnis, organisatorisches Geschick

Zeitlicher Aufwand / Einsatzzeiten:
ca. fünf Stunden je Monat

sendAnfrage schicken

« zurück