Inhaltsbereich

 

Betrieb des Café KOMM

Anbieter:Asylnetzwerk Hockenheim
Kontaktperson:Konrad Sommer
Telefon:01726277117
  
Einstelldatum:03.04.2019
Gültig bis:06.03.2020

Einsatzbereich:
Soziales & Gesundheit

Art der Tätigkeit:
Betreuung von Gruppen

Beschreibung:
Das Hockenheimer Asylnetzwerk betreibt zwei Mal wöchentlich das Café KOMM im Lutherhaus (Obere Hauptstr. 24 in Hockenheim). Zur Vorbereitung und Durchführung dieser Veranstaltungen werden jeweils zwei Freiwillige eingesetzt. Neben der Einrichtung des Cafés und dem Aufbau des Buffets geht es im Wesentlichen um die Kommunikation mit den Besuchern, welche sich aus Geflüchteten und anderen Ehrenamtlichen zusammensetzen. Es wird immer viel gelacht, manchmal auch geweint.

Anforderungen / Voraussetzungen:
Offenheit gegenüber fremden Kulturen, Freude an verbaler und nonverbaler Kommunikation, Bedienung einer Haushalts-Kaffeemaschine

Zeitlicher Aufwand / Einsatzzeiten:
3 bis 24 Stunden je Monat (je nach Lust und Laune)

sendAnfrage schicken

« zurück